baumbilder
buchvorstellung
einschul
erstehilfe
fasching
fasching14
karibu
kinder1
kinder2
kinder3
masken
pc-ag
ritter
robincoline
schweinchen
theater
theaterbilder
Umarmung

 

 

Kontakt

Grundschule Brome

Schulstr. 2

38465 Brome

Telefon: 05833 84-801

Telefax: 05833 84-980

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  

Einschulung 2016

Mit einem kleinen Programm aus Gesang und Schauspiel

begrüßten wir am 6.8.2016 unsere neuen Erstklässler!

 

Herzlich Willkommen!

                           
  
  

Sportliche Kinder!

Zwei große Sportereignisse gab es für die Grundschulen des Landkreises Gifhorn.

Mit der Mannschaft der Fußball-AG fuhren die Bromer Kinder zum Fußballturnier nach Isenbüttel.

Dort belegten sie den 7. Platz von 20 teilnehmenden Grundschulen. Ein schöner Erfolg.

Zum Leichtathletik-Wettkampf in der Gifhorner Flutmulde fuhren 8 Kinder, immer 2 aus einer Klassenstufe.

Von dort konnten sie einen Pokal mit nach Hause nehmen, denn sie errangen den 2. Platz bei 15 teilnehmenden Schulen.

Das ist super!!! Beim Staffellauf lagen alle Mannschaften dicht beieinander, wir wurden 10.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer/innen, an die AG-Leiter vom FC Brome und die Eltern, die den Fahrdienst übernahmen!

    

Laufabzeichen sehr erfolgreich!
Ideales Wetter für Höchstleistungen:

Am Donnerstag wurde in der GS Brome das Laufabzeichen

des NLV Niedersachsen abgenommen. Im langsamen Zuckeltrab

sollen die Kinder möglichst lange laufen. Das wird belohnt

mit Abzeichen des NLV.

Von 130 Kindern schaffen 16 die Stufe 1 (15 Minuten),

14 die Stufe 2 (30 Minuten) und

83 die Stufe 3 (60 Minuten)!

Das ist ein hervorragendes Ergebnis!

Wir haben unserem Titel „Sportfreundliche Schule“ alle Ehre gemacht.

Essehof

Die 1. Klassen und der SKG besuchten den Esshof.

Das Baumhaus in Brome
An einem besonderen Ereignis konnten die Kinder der GS Brome teilnehmen. Die Schauspielerin Nicole Wollschlaeger las aus der Baumhausreihe
des Loewe-Verlags vor. Die Bücher sind vielen Kindern bekannt und werden sehr gern gelesen. Frau Wollschlaeger konnte ihre Stimme so gut
verstellen, dass man die Baumhauskinder Anne und Phillip lebendig vor sich sah. Sie schaffte es, alle Kinder in ihren Bann zu ziehen.
Anschließend waren alle Baumhausbücher in der Samtgemeindebücherei ausgeliehen. Das war Ziel der Veranstaltung: Die Lust am Lesen wecken!
Wir danken dem Förderverein der GS Brome für die Finanzierung der Vorleseaktion!

   
Bromer Kinder im Fußballstadion
Unser Partner VfL Wolfsburg hatte uns, wie in jeder Saison, zu einem Bundesligaspiel eingeladen.
Dieses Mal waren wir gegen den FC Augsburg dabei.
Leider war das Glück nicht auf unserer Seite, denn schon in der 1. Minute fiel ein Gegentor.
Auch der Einsatz der Spieler war nicht draufgängerisch und motiviert genug, sodass der Rückstand
nicht ausgeglichen werden konnte, sondern sich sogar noch auf 0:2 erhöhte.
Wir haben als Fans alles gegeben mit grün-weißer Kleidung, Fahnen und Jubel.
Aber es nützte nichts. Auf dem Nachhauseweg weinte sogar der Himmel…
 
          

 

Frühlingsforum 2016

Zur Verleihung der Urkunden für die Teilnahme am Sportabzeichenwettbewerb fuhren Katarina und Marius nach Gifhorn.
Klasse 1/2 belegte einen 4. Platz und Klasse 3/4 einen 8. Platz.
Zur Belohnung  gab es je eine schöne Urkunde und Geldbeträge, mit denen Schulmaterial angeschafft wird.
 
 

Grundschule Brome erneut als „Sportfreundliche Schule“ ausgezeichnet

 

Große Freude bei den Bromer Schulkindern! Zum dritten Mal wurde die Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“ verliehen. Dieses Zertifikat wird von der Niedersächsischen Landesschulbehörde ausgestellt für nachhaltiges Engagement in der Bewegungs- und Gesundheitsförderung der Schülerinnen und Schüler. Neben dem Sportunterricht, den Sport-AGs und den Angeboten in der Ganztagsbetreuung beteiligt sich die Schule im Laufe des Jahres an verschiedenen Projekten. Es gibt Fußballturniere für Jungen und Mädchen, Leichtathletikwettkämpfe, Muuvit, Sport- und Laufabzeichen. Durch Kooperationen mit den örtlichen Vereinen werden z.B. das Fußballspiel (FC Brome) und die Schwimmfähigkeit (DLRG OV Brome) gefördert. Daneben ist die gesunde Ernährung Thema in jeder Klassenstufe, unterstützt durch gemeinsames gesundes Frühstück und Kochtagen mit den Landfrauen. „Jetzt sind wir eine Dreisterneschule!“, sagt Lukas und zeigt stolz auf die Plakette, die in Kürze unsere Eingangstür zieren wird.

 

NETZwerk gegen häusliche Gewalt hat eine eigene Homepage
Mit einer eigenen Homepage geht das NETZwerk GEGEN häusliche und sexuelle Gewalt an den Start.
Interssierte finden hier alles Wichtige rund um das Thema im Landkreis Gifhorn.
Die übersichtliche Website präsentiert alle Mitglieder mit den wichtigsten Angeboten der Organisationen zum Thema mit den Projekten 'KigG' (Kindertagesstätten gegen häusliche Gewalt) und 'GugG' (Grundschulen gegen häusliche Gewalt). Viele Seiten vertiefen und geben spezielle Informationen zu Hilfsangeboten und weiterführenden Links.                           www.gegen-häusliche-sexuelle-Gewalt.de